Ein herzliches Willkommen auf der Homepage der Grundschule Einberg


Liebe Eltern,

sechs Wochen nach Einstellung des Unterrichts können wir die Schule nun wieder schrittweise öffnen:

Ab 11.5.2020 dürfen wir mit den 4. Klassen den Unterricht aufnehmen, ab 18.5.2020 folgen die 1. Klassen. Für die 2. und 3. Klassen soll es gleich nach den Pfingstferien ab 15.06.2020 beginnen.

Der Unterricht beginnt täglich um 8 Uhr und endet um 11.15 Uhr. Es gilt der gewohnte Busfahrplan.

Bei all unseren Planungen steht weiterhin der Gesundheitsschutz aller an erster Stelle, sodass eine Rückkehr zum Normalbetrieb vorerst nicht möglich sein wird. Über die genaue Organisation des Unterrichtens werden Sie über Ihre Klassenleiter informiert.

Auch die Notfallbetreuung wird wie gehabt weiter bestehen.

Wichtiger Hinweis: Auch in den Ferien läuft die Notfallbetreuung. Bitte melden Sie sich hierfür in der Schule an. Die Feiertage und das Wochenende sind von der Betreuung ausgenommen.

Betreuungsproblematik:

  • Natürlich ist dem Kultusministerium und auch uns bewusst, dass es nun für Sie als Eltern sehr schwer wird, Familie und Arbeitsleben miteinander zu vereinbaren.
  • Ministerpräsident Söder sagte in der Pressekonferenz aber deutlich, dass die Betreuung nun NICHT über die Großeltern gewährleistet werden sollte (Risikogruppe). Ziel der gesamten Maßnahmen ist ja der Schutz der älteren Bevölkerung!
  • Die Kinder der Jahrgangsstufe 1-6 von gemeinsamen Erziehungsberechtigten, wobei einer davon in einem systemkritischen Beruf arbeitet, oder von berufstätigen Alleinerziehenden (gleich welchen Berufs) sollen daher während der jeweiligen Arbeitszeiten in einer Notbetreuungsgruppe aufgefangen werden.

Bitte melden Sie sich umgehend bei uns, wenn Sie Betreuungsbedarf haben UND die genannten Voraussetzungen erfüllt sind.

Bitte füllen Sie dieses Formular aus und senden Sie es uns zu: Erklärung_Notfallbetreuung_Stand_20200319.pdf.

Ein kleiner Gruß an unsere Schüler

Bild: Lehrer grüßen Schüler

Liebe Kinder...

Ohne euch ist die Schule leise & leer
und zu aufgeräumt. :(

IHR fehlt UNS!
Wir sind stolz auf euch!

Homeschooling lief super!

Wir wünschen euch schöne Ferien!
BLEIBT GESUND!
Haltet durch!
Hoffentlich bis bald! Wir vermissen euch!
Wir denken an euch! <3

Eure Einberger Schulfamilie

Wegen Sanierung des Schulgebäudes befindet sich unsere Schule am Übergangs-Standort Living Glass, Langer Rain 15 in Rödental!

Der Blick auf das Individuum – das muss unser Ausgangspunkt sein. Gute Bildung geht nicht in erster Linie von gesellschaftlichen Bedürfnissen oder den Anforderungen der Wirtschaft und des Arbeitsmarktes aus. Zuallererst hilft uns gute Bildung, das zu entdecken, was in jedem Einzelnen von uns steckt, was uns von Gott gegeben ist. Jeder kann etwas, und jeder braucht die Chance, sich durch Bildung weiter zu entwickeln und mehr aus dem eigenen Leben zu machen.

- Altbundespräsident Horst Köhler, 2006

Grundschule Einberg

Grundschule Rödental-Einberg

Adresse: Glockenberg 22
96472 Rödental-Einberg

Telefon: (09563) 1473
Telefax: (09563) 50897

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Internet: grundschule-einberg.de